Dehlertreffen am "Dehlersee".

Also eigentlich vielmehr auf dem┬áCampingplatz Teichmann an einem kleinen See bzw.┬ágro├čen Teich, neben der Eder und neben dem Stausee. Wenn man es genau nimmt­čśë.

 

Dehler war als Campingbusausbauer in den 1980er und 1990er Jahren sehr erfolgreich, doch der parallel laufende Yacht- und Bootsbau haben die Firma Ende der 1990er Jahre in den Konkurs getrieben. Dehlerbusse erfreuen sich aber auch heute noch einer gro├čen Beliebtheit. Viele Fahrer*innen lieben ihre Busse. Auch deshalb gibt es immer wieder Treffen unter Gleichgesinnten, mal am Edersee, mal in Senden oder in Wietzendorf oder in der N├Ąhe von Leipzig. Hier ein paar Impressionen aus den letzten Jahren. (Bildquelle oben: Rainer Blank)


Dehlertreffen am "Dehlersee" 2023.

Bestes Badewetter, viele nette Dehlerfahrer und eine sch├Âne Auswahl an Bussen. Herrlich! Es konnte nicht besser sein ­čśâ. Anbei ein paar Bilder:


2021. Kein offizielles Treffen in dem herk├Âmmlichen Sinne, vielmehr ein normales Campen.


2020: